Anmeldung Wittener Sparkassen-Abendlauf 2021

Veranstaltungstag Sonntag, 31. Oktober 2021

banner

Achtung: falls aufgrund von Corona ein Teilnehmerlimit notwendig wird, werden die Startplätze nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Fragen und Antworten zu Corona und der Veranstalung haben wir hier zusammengefasst.

Die Teilnahme ist nur unter Einhaltung der 3Gs möglich. D.h. vor betreten der Veranstaltungsfläche muss die Genesung, Impfung oder ein max. 24h alter Test nachgewiesen werden.
Zum Abholen der Startunterlagen wird eine medizinische Maske benötigt!

Einverständniserklärung
Ich melde mich hiermit für die oben genannte Sportveranstaltung an und erkläre mein Einverständnis mit den Wettkampfbestimmungen und Organisationsrichtlinien. Sie sind mir bekannt. Ich bestätige, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen entspricht und erkläre ausdrücklich, auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko an der Veranstaltung teilzunehmen. Ich versichere gleichzeitig, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeiter sowie Vereine, die betroffene Gemeinde und sonstige Personen und Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen. Es sind keinerlei Regressansprüche bei höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall möglich. Das Startgeld kann nicht zurückgezahlt werden, ausgenommen bei Nichtannahme der Meldung. Den Anweisungen der Funktionäre werde ich Folge leisten. Die Anmeldung ist erst gültig, wenn das Startgeld eingetroffen ist. Streichungen und Zusätze auf dem Anmeldeformular sind gegenstandslos.  

Ich überträge mit meiner Anmeldung das Recht an den Veranstalter und erteile ihm die Erlaubnis, den Namen sowie die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung vom Veranstalter, der von Veranstalter beauftragten Dritten oder von den Medien gemachten Fotos, Filmaufnahmen oder sonstige bildliche und akustische Aufzeichnungen und deren Vervielfältigungen sowie Interviews des Teilnehmers ohne Anspruch auf Vergütung als Video, CDs, DVDs, Broadcast, Telecast, Podcast, Webcast, Aufnahme, Film, Werbung und Werbematerial uneingeschränkt zu verbreiten und zu veröffentlichten. Sämtliche Bild- und Tonrechte der Veranstaltung (zeitlich, räumlich und inhaltlich uneingeschränkte Nutzungs- und Verwertungsrechte einschließlich des Rechts zur öffentlichen Wiedergabe im Ganzen oder in Teilen) liegen ausschließlich beim Veranstalter.

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- und Ausrichterordnung, Bundesligaordnung, Antidopingcode, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.

Wenn die angemeldete Teilnehmerin oder der Teilnehmer nicht volljährig ist, muss ein Erziehungsberechtigter seine Einverständniserklärung schriftlich bei der Veranstaltung vorlegen. Entsprechende Vorlagen liegen bereit.

SEPA Lastschrift

Ich ermächtige den PV Triathlon TG Witten, einmalig eine Zahlung von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut hiermit an, die von dem PV Triathlon TG Witten auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen.

Eine Rückerstattung des Startgeldes bei der Nichtteilnahme ist nicht möglich.

Das Startgeld wird nicht vor dem 18.10.2021 eingezogen um auf eine eventuelle Absage wegen Corona reagieren zu können.

Gläubiger-ID: DE63ZZZ00000331351