Wittener Sparkassen Abendlauf - Ausschreibung

Aktueller Stand für den Sparkassen Abendlauf 2021

Alle Corona-Informationen zum Sparkassen Abendlauf haben wir hier zusammengefasst: Corona Fragen und Antworten

 

Veranstalter:

Triathlon-TEAM-Witten in der TG Witten von 1848 e.V.

 

Veranstaltungsdatum:

Samstag, 31. Oktober 2021

 

Fussball- und Leichtathletik- Verband

Die Veranstaltung ist ist beantragt und bestenlistenfähig.

   

Strecken Läufer:

  • 5km ab 10 Jahren, Startzeit 19 Uhr, Startgeld 8€ unter 18 Jahre 6€

  • 10km ab 16 Jahren, Startzeit 20 Uhr, Startgeld 10€ unter 18 Jahre 8€

Strecken Walker:

  • 5km ab 10 Jahren, Startzeit 19 Uhr, Startgeld 8€ unter 18 Jahre 6€

 

Vermessung:

Vermessungsprotokoll vom 13.09.2015 genehmigt am 05.10.2015

 

Start und Ziel:

Seglerheim Kemnader See

 

Adresse fürs Navi:

Seglerheim Kemnader See (Adresse fürs Navi: Hevener Straße 307, 44801 Bochum)

 

Wettkampfstrecke:

Der Wettkampf ist vom DLV genehmigt.

Die Strecke führt über die beleuchtete RUHR-IN-LINE Strecke nach Oveney. Von dort in einer kleinen Schleife wieder zurück. Für die 10km wird die Strecke zweimal abgelaufen.

Die Strecke ist sehr schnell, eben, neu asphaltiert und beleuchtet.

 

Zeitnahme:

Die Zeitnahme erfolgt mit einem Einwegchip. Der Chip ist im Startgeld enthalten.

 

Anmeldung:

Die Online-Anmeldung bis zum Sonntag, den 24.10.2021 22 Uhr möglich.

Da wir aktuell noch nicht wissen welche Daten wir erfassen müssen, ist die Anmeldung noch nicht geöffnet.

Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem Start möglich. 2€ Nachmeldegebühr.

 

Startunterlagen:

Die Startunterlagen gibt es ab 18:00 Uhr im Seglerheim.

 

Ehrungen:

Die Siegerehrung vorort findet in 10er Schritten statt, d.h. zwei AK werden zusammengefasst. Z.B. die AK30 und AK35 werden zusammengefasst.
Für alle Teilnehmer stehen die Ergebnisse und Urkunden online nach dem Wettkampf zur Verfügung.

 

Umkleiden und Duschen:

Befinden sich Seglerheim.
Ob wir diese in diesem Jahr Corona-bedingt nutzen können, müüsen wir kurzfristigt entscheiden.

 

Service für die Teilnehmer:

Getränke an der Strecke.

Taschenaufbewahrung bei den Startunterlagen.

Ob wir Getränke und eine Taschenaufbewahrung Corona-bedingt anbieten können müssen wir kurzfristig entscheiden.

 

Service für die Zuschauer:

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Auch hier müssen wir kurzfristig entscheiden, ob und wie viele Zuschauer zulässig sind.

 

Corona:

Stand Mai können wir noch nicht sagen, unter welchen Bedingungen gestartet und zugeschaut werden kann.

Es kann möglich sein, dass wir die vollständigen Kontaktdaten erfassen müssen. Darauf haben wir bisher aus datensparsamkeit verzichtet. Weiter kann es sein, dass wir Testergebnisse oder Impfpässe prüfen müssen. 

Wir werden uns natürlich an die Coronaauflagen zu dem Veranstaltungszeitpunkt richten. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

 

Haftungsausschluss:

Der Veranstalter haftet nicht für Diebstahl, Personen- oder Sachschäden jeglicher Art. Auf die Versicherungspflicht der Teilnehmer wird hingewiesen.

 

Auskunft unter: abendlauf (@) t-t-w.de

 

Stand 20.01.2019, Änderungen vorbehalten

 BannerAbendlauf800

Drucken E-Mail