Trainerschein mit Frauenpower

Trainer Ausbildung TTWDas Projekt Frauenpower macht Furore! Nach verschiedenen frauenspezifischen Trainingsangeboten und der Teilnahme am Women’s Run in verschiedenen Städten können die Frauen vom Triathlon TEAM TG Witten einen weiteren Punkt auf ihrer diesjährigen To-Do-Liste abhaken: mit Frauke Fehrs, Svenja Wenzel und Meike Ostendorf haben drei unserer Athletinnen am vergangenen Wochenende – zusammen mit Joachim Utke – erfolgreich die Prüfung zum Triathlon C-Trainer bestanden.

„Frauenpower“ bedeutet, dass die Leistungen und das Engagement der Sportlerinnen des Vereins unterstützt werden durch

  • besondere Förderung von Technik und Athletik während der Trainingseinheiten
  • Organisation der Teilnahme an frauenspezifischen Wettkämpfen (bspw. Women‘s Run)
  • Unterstützung bei der Ausbildung von Trainerinnen
  • Präsenz von Aktivitäten und Erfolgen der Athletinnen in der Öffentlichkeit.

Das Triathlon TEAM TG Witten und die Kooperationspartner Stadtwerke Witten und RUNNERS POINT möchten damit bei Mädchen und Frauen die Begeisterung für den Triathlonsport fördern. Und der Verein freut sich über jede weitere Frau, die mitmachen möchte! 

Bild: Frauke Fehrs, Svenja Wenzel, Meike Ostendorf und Joachim Utke haben erfolgreich die Prüfung zum Triathlon C-Trainer bestanden
10-2001_Trainer_Ausbildung_2

Drucken E-Mail