Triathlon

Saisonauftakt gelungen

Zwei Starts und zwei Podestplätze in Steinfurt

Silke Hamacher und Eva Böde haben beim 4. Steinfurter Triathlon ihre Saison eröffnet. Bei eher weniger optimalen Bedingungen - kühle Temperaturen, Wind, Regen - starteten sie in der Langdistanzvorbereitung im Münsterland und sahen sich zunächst einmal mit einer Streckenänderung konfrontiert.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Reil an der Mosel 2013

Trainieren bis der Leberwurstkönig kommt

Wenn Triathleten von Trainings“lagern“ sprechen, denken viele an Kasernendrill, spartanische Unterkünfte und Schweiß und Vorbereitung auf kommende -hofftenlich gute- Platzierungen bei den Wettkämpfen der Saison.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Die Mosel rauf und runter

Großes Trainingslager im kleinen Reil

Alles Jahre startete auch anno 2013 wieder ein großer Tross Athleten vom Triathlon TEAM TG Witten in Richtung Reil an der Mosel. Nach ausgiebigen Grundlagentraining u.a. auf der Sonneninsel Mallorca geht es nun darum, sich den Feinschliff für die Saison zu holen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tanja Erath zeigt der Konkurrenz die Hacken

Köln: ungefährdeter Triumph beim "Bike & Run" in Köln

Tanja Erath vom Triathlon TEAM TG Witten konnte am Wochenende einen gelungenen Saisoneinstand feiern. Beim "Bike & Run" in Köln siegte die 23-jährige in überlegener Manier.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

21. Steinbeck Triathlon 2012

Erste Mannschaft der Senioren schafft Sprung auf Platz 3, Lars Wenzel auf Platz 4 in der Oberliga

Am vergangenen Wochenende war das Triathlon TEAM TG Witten vielerorts vertreten. So standen Ligastarts in Altena, Voerde und Steinbeck auf dem Programm, zudem fand zeitlich in unmittelbarer Nachbarschaft der Westfalentriathlon in Dortmund statt.

In Steinbeck waren die beiden Teams der Senioren und die Mannschaft der Oberliga am Start. Auch im hohen Nordosten von NRW am Mittellandkanal waren die Wetterbedingungen nicht besser als in den anderen Teilen des Landes, so dass auch hier die Starter mit Regen, Wind und den damit verbundenen Widrigkeiten auf der Strecke zu kämpfen hatten.  

Weiterlesen

Drucken E-Mail