• Start
  • Radsport
  • „Kaffeefahrtler“ des Triathlon Team TG Witten stellen größte Radgruppe bei der Wittener Himmelfahrt Rad Touristik Fahrt

„Kaffeefahrtler“ des Triathlon Team TG Witten stellen größte Radgruppe bei der Wittener Himmelfahrt Rad Touristik Fahrt

Traditionell starteten am Vatertag Einzelstarter und Radgruppen, ab der Wittener Fritz-Husemann Halle, quer durchs Ruhrgebiet Richtung Lippe- und Münsterland.

 

Vier Streckenvarianten (41/67/113/152 KM) führen über zumeist verkehrsarme Straßen und Wege.

Dank der wieder einmal TOP Organisation des Ausrichters RSC Ruhr-Süd Witten wartete an den Verpflegungspunkten eine reiche Auswahl auf die Radler.

Obst, Müsliriegel, Quarkbrote, und abschließend die bereits legendäre Auswahl an Milchprodukten gaben den Sportlern ausreichend Power, um die restlichen Kilometer radeln zu absolvieren.

Große Freude dann beim Abschluss der Tour, der Veranstalter ehrte die Kaffeefahrtler des Triathlon Team TG Witten doppelt.

Der 1. Platz der Mannschaftswertung und die Auszeichnung als größte Damenmannschaft bestätigten wieder einmal das sportliche Engagement der Kaffeefahrtler Gruppe.

Drucken E-Mail