• Start

Das Laktat aus den Beinen getanzt...

Äußerst gelungene Saisonabschlussfeier des TTW im Matchball

Am Samstag, den 07.11.2015 feierten Jung und Alt, Amateur und Profi gemeinsam eine tolle Saisonabschlussfeier im Vereinsheim Matchball mit gleichzeitiger Verabschiedung des Triathlon-Urgesteins Richard Gutt, welcher zu dieser Saison seinen Posten als Teamchef der Bundesliga abgegeben hatte.

Bereits am Nachmittag gab es im Parkhotel ein Kaffetrinken mit vielen extra angereisten ehemaligen und aktuellen Triathlon-Stars und einer Ehrung für Richard Gutt, der den Triathlonsport in Deutschland in 28 Jahren Tätigkeit entscheidend mitgeprägt hat, vorgenommen von Präsident, Vize-Präsident und Geschäftsführer der Deutschen Triathlon Union. Ein lesenswerter Artikel zu diesem Treffen findet sich hier:http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/witten/der-unverzichtbare-sagt-tschuess-id11270066.html

Am Abend folgte dann der etwas informellere Teil - vor dem Schmaus und feuchtfröhlichen Tanz gab es aber auch hier vor der versammelten TTW-Gemeinde eine kurze Ehrung von Richard Gutt, durchgeführt von Sportvorstand Thomas Fehrs. Richard senior's Nachfolger Richard van Diesen und Thomas Fehrs, hatten extra für diesen Anlass zahlreiche ehemalige und aktive Wittener Triathlongrößen eingeladen und viele waren dem Ruf gefolgt, oder ließen sich per Videobotschaft vertreten. Nach bewegenden Worten von Mitstreitern und Richard Gutt selbst und der Ernennung zum Ehrenmitglied, labten sich über 200 TTWler am Mitbring-Büffet, um die verbrannten Kalorien des samstäglichen Ausritts oder Wettkampfes (Crosstriathlon Sythen) wieder "reinzuholen". Die Tanzbeine wurden bis in den frühen Morgen geschwungen, die Sonne soll schon wieder aufgegangen sein, als die letzten nach Hause gingen...

Impressionen von der Ehrung:

 K1024 IMG 0118 

Richard Gutt erzählt kleine Anekdoten über "seine" ehemaligen Athleten

 K1024 IMG 0117

Thomas Fehrs überreicht Richard und seiner Frau Irene deren Ehrenmitgliedschaft

K1024 IMG 0121

 Gruppenfoto von ehemaligen und aktuellen Wittener Spitzen und Weltklasse-Athleten und Funktionären: Christopher Hettich, Nils Frommhold, Christian "Paule" Prochnow, Kerstin Lohmeier, Thomas Fehrs, Kilian Fladung, Lena Brunckhorst, Janine Härtel, Carina Brechters, Stefan Zachäus, Kathrin Müller, Susanne Nielsen, Stephan Vuckovic, Irene Gutt, Richard Gutt Matthias Zöll, Gordon Nowak, Ingo Franzki.

Drucken E-Mail